2009, Phönix Tochter, Presseberichte

Im Zeitraffer durch ein bewegtes Leben

Isabelle Müller stellt ihr Buch »Phönix Tochter – Die Hoffnung war mein Weg« vor. Sie bezeichnet sich als »Glückspilz«, weil sie die Not nicht ganz so zu spüren bekam wie ihre Geschwister. Sie sprüht vor Lebensfreude und Energie, auch wenn sie in ihrer Kindheit durch die Hölle ging, unter rassistischen Vorurteilen und einem Vater litt, der sie über Jahre hinweg missbrauchte.

schwarzwaelder_bote_2009